Vignalunga, Dolcetto d’Alba DOC, Albino Rocca, 2009

Es sind wunderbare Weine, die für den Namen Albino Rocca stehen. Wie kein zweiter Winzer dieser Appellation zeigt er Einfühlungsvermögen in die Kunst des Weinmachens. Einzigartig seine Fähigkeit, die feingliedrige und doch dichte Konsistenz des Nebbiolos zu betonen und trotzdem den aristokratischen, herrschaftlichen Charakter nicht anzutasten – das ergibt den Barbaresco von Angelo Rocca. Doch auch seinen andern Weinen widmet er sich aufmerksam und hingebungsvoll. Auf seine Weine dürfen Sie sich freuen. (studer-vinothek.ch)

Hersteller: Azienda Agricola di Angelo Rocca, Strada Ronchi, Barbaresco (CN) | Region: Piemonte | Land: Italien
Art: Rotwein | Trauben: 100% Dolcetto
Preis CHF: 15.80 | Persönliche Wertung > Preis/Leistung: offen | Ranking: offen
zu kaufen bei: Flaschenpost.ch oder bei St. Georg-Kellerei (zB. in Ebikon – gehören zu Eichof) | Hinweis: —

Auszeichnungen
Jahrgang Gambero Rosso
(bicchieri)
Duemila Vini
(grappoli)
Veronelli
(stelle)
Parker, andere
(x/100 Punkte)
2009 2

Zart floraler Duft nach eingemachten Kirschen und schwarzen Beeren mit pflanzlichen Anklängen. Jugendlich und unruhig im Mund, herbe Frucht mit pflanzlichen Tönen, feinsandiges Tannin, nicht allzu tief, ordentlicher Abgang.

Sollte noch ein wenig reifen. (wein-plus.de)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*