Il Macchione, Vino Nobile di Montepulciano DOCG, 2005

Na ja, halt eben ein nobile, also nicht bloss ein Montepulciano. Und das nobile ist hier verdient.

Aber: die Podere Il Macchione unter der Regie von Robert Kengelbacher ist Geschichte! Siehe die unter Podere Abbadia – die künftigen bzw. aktuellen Aktivitäten von Herrn Kengelbacher!

Hersteller: Podere Il Macchione, Le Caggiole; (bis 2008 im Besitz von Robert Kengelbacher)
Region: Toscana
Land: Italien
Art: Rotwein
Trauben: fast 100% Prugnolo Gentile (= Sangiovese Clone), und Teile von Canaiolo, Mammolo
Preis CHF: 27.90
zu kaufen bei: Giardino del Vino
Hinweis: nobler Wein mit Vergangenzeit (NZZ)

Persönliche Wertung:
Preis/Leistung: OK | Ranking: gut

Auszeichnungen
Jahrgang Gambero Rosso
(bicchieri)
Duemila Vini
(grappoli)
Veronelli
(stelle)
Parker, andere
(x/100 Punkte)
2005       90
       
       

Das war ein sehr guter Wein zu einem soweit guten Preis. Aber eben: Geschichte! Gibt es nicht mehr, Aus und Vorbei! Wer die Arbeiten von Robert Kengelbacher weiter verfolgen will, bitte sehr: Campo dei Mori, Rosso Toscana IGT, Abbadia.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*