Aktuelles

Re Manfredi, Basilicata Bianco IGT, Terre degli Svevi, 2009, 2011

++ Terre degli Svevi präsentiert mit dieser nicht alltäglichen Assemblage eine südländische Spezialität, die auf Anhieb zu gefallen weiss. Sie wurde aus zwei Rebsorten gekeltert, die in Europa eher in nördlichen Regionen anzutreffen sind. Diese Kombination von Rebsorte, Klima und Terroir ist einzigartig und so ist auch der Wein: Eine breite Aromapalette offenbart sich in der Nase und im Gaumen. Die leckere, fruchtige Struktur und der gehaltvolle Körper mit Schmelz bilden die Basis für einen eigenständigen Weisswein, der im lange anhaltenden Finale harmonisch ausklingt. („Vinaldi.ch“)

Hersteller: Terre degli Svevi (Gruppo Italiano Vini), Venosa (PZ)
Region: Basilicata
Land: Italien
Art: Weisswein
Trauben: 70% Müller-Thurgau, 30% Traminer Aromatico
Preis CHF: 14.90
zu kaufen bei: SCHUBI Weine
Hinweis: —

Persönliche Wertung:
Preis/Leistung: Best of | Ranking: sehr gut

Auszeichnungen
Jahrgang Gambero Rosso
(bicchieri)
BIBENDA AIS Duemila Vini
(grappoli)
Veronelli
(stelle)
Parker, andere
(x/100 Punkte)
2008 1
2009 2
2010 3

Das bisher recht unbekannte Weingut Terre degli Svevi liegt in der Region Basilikata. Im Jahr 2003 ist Terre degli Svevi erstmals im Gambero Rosso zu finden und gab sein Debüt aus dem Stand mit der höchsten Bewertung von drei Gläsern für den Re Manfredi (Rosso) ’99.

Sicher einer der verrücktesten Weissweine Italiens. Gekeltert aus Müller-Thurgau und Gewürztraminer. Feine würzige Aromen, ein bisschen Zitrusfrucht und Aprikose, köstlich in der Nase und am Gaumen. („SCHUBI Weine“)

IMG_0550IMG_0551Passt hervorragend zu feinem Fisch, Geflügel, Gemüsegerichten und frischen Salaten. Ich kann mir diesen Wein auch sehr gut zu einem exzellenten Pecorino (mit Pfeffer) oder einem feinen Salami (mit Fenchel) vorstellen.

Mhh, exzellenter, extravaganter Weisser aus dem Süden Italiens. Sehr guter Wein, zu einem fantastischen Preis.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*