Château de Macard, Bordeaux supérieur, Château de Macard, 2010

++ Château Macard gehört der Familie Aubert, welche auch Eigentümerin von Château Haut-Gravet und Château Couspaude in St-Emilion ist. Die Weinberge liegen auf Lehm- und Kalkböden und sind mit rund 70% Merlot, 20% Cabernet Franc und 10% Cabernet Sauvignon bestockt. Das Durchschnittsalter der Rebstöcke beträgt 40 Jahre. Zu Gunsten der Traubenqualität wird konsequent eine grüne Ernte durchgeführt. Die Weine werden in Eichenfässern ausgebaut, je nach Jahrgang während 18 bis 20 Monaten. (Elie Gazzar SA)

Hersteller: Château de Macard (Aubert Vignobles), Saint-Magne-de-Castillon, Bordeaux
Region: Bordeaux
Land: Frankreich
Art: Rotwein
Trauben: 80% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon, 10% Cabernet Franc
Preis CHF: 10.–
zu kaufen bei: Elie Gazzar SA
Hinweis: Artikel in der Weltwoche von Peter Rüedi

Persönliche Wertung:
Preis/Leistung: Best of | Ranking: sehr gut

Auszeichnungen
Jahrgang Gambero Rosso
(bicchieri)
Duemila Vini
(grappoli)
Veronelli
(stelle)
Parker, andere
(x/100 Punkte)
2009 90
2010

…Der Wein ist reich und dicht aber mit viel Frische. Die feinen Noten von Pflaumen, Brombeeren und Heidelbeeren werden von süssen Gewürzen und Maduro-Tabak unterstützt. Fleischiger, angenehm langer Abgang. Dieser Wein kann von etwas mehr Kellerreife profitieren. Cabernet Franc, Merlot und Cabernet Sauvignon. Ab jetzt bist 2011 geniessen… (The Wine Spectator – 31. Dezember 2010; 90/100 „Smart Buy“)

IMG_0324Also ehrlich, für den Preis von zehn Helvetiern gibt es nichts zu meckern – sehr guter Wein zu gutem Preis! Dieser „Merlot“ aus dem Bordeaux wirkt auf meinen Gaumen zwar etwas herb und auf jedenfall weniger ausgewogen wie zum Beispiel der Quercegobbe – der reine Merlot aus der Maremma – aber 1. ist der Château de Macard eine Mélange und 2. smarte 4x günstiger!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*